Einmal Moskau und retour

Die zweite Plenarwoche hat begonnen – und schon werden die nächsten Reiseankündigungen aus dem Bundestag publik. Diesmal waren es die Wirtschaftspolitiker des Bundestages, die sich nach Moskau aufmachten.

 

Wirtschaftsausschuss zu Gesprächen in Moskau

Die Mitglieder des Ausschusses für Wirtschaft und Energie: Dr. Peter Ramsauer (Vorsitzender, CDU/CSU), Dr. Joachim Pfeiffer (CDU/CSU), Bernd Westphal (SPD), Klaus Ernst (DIE LINKE.) und Dieter Janecek (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) halten sich am heutigen Montag, den 9. November zu Gesprächen mit Kollegen des Wirtschaftsausschusses der russischen Staatsduma in Moskau auf. Das wesentliche Thema der Gespräche ist die Frage einer Intensivierung des Dialogs zwischen Deutschland und Russland im Bereich der Energiepolitik mit dem Ziel, die energiepolitischen und energiewirtschaftlichen Beziehungen beider Länder zu stärken.

Quelle: Deutscher Bundestag

atm_logo_deFlugkilometer: 6.720 km | Schadstoffausstoss: 8.740 kg – CO2 pro Person: 652 kg

428061_352481494786651_519268187_nDossier: bei fragdenstaat.de an die Bundestagsverwaltung

und das Auswärtige Amt zur Berichterstattung

Advertisements

Posted on November 10, 2015, in Ausschuss, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, CDU/CSU, DIE LINKE, Dieter Janecek, Joachim Pfeiffer, Klaus Ernst, Peter Ramsauer, Russland, SPD and tagged , . Bookmark the permalink. Leave a comment.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: