Einmal Südostasien – Einmal Exotik und zurück ins graue Berlin

Nach zehn Tagen ist heute der Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft zurückgekehrt. Die Abgeordneten hielten sich Abgeordneten in Malaysia und Vietnam auf. Palmöl, Fisch und Reis – dies waren die Themen, mit denen sich die Abgeordneten beschäftigten und informieren ließen. Wir haben schon mal die Unterlagen zu der Dienstreise angefordert.

 

Delegation des Ausschusses für Ernährung und Landwirtschaft reist nach Malaysia und Vietnam

Der Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft des Deutschen Bundestages reist mit einer Delegation unter Leitung seines Vorsitzenden Alois Gerig (CDU/CSU) vom 16. bis zum 26. Oktober 2015 nach Malaysia und nach Vietnam. Weitere Mitglieder der Delegation sind die Artur Auernhammer (CDU/CSU), Ingrid Pahlmann (CDU/CSU), Petra Crone (SPD), Elvira Drobinski-Weiß (SPD), Heidrun Bluhm (DIE LINKE.) und Harald Ebner (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN). Die Delegation wird zunächst Westmalaysia mit der Hauptstadt Kuala Lumpur besuchen. In Vietnam wird sich die Delegation zu weiteren Gesprächen in Nordvietnam inklusive der Hauptstadt Hanoi sowie im Mekong-Delta im Süden des Landes aufhalten.

Fragen der nachhaltigen Produktion im Agrar- und Ernährungsbereich unter besonderer Berücksichtigung von Palmöl, Reis und Fisch aus Aquakulturen, die nachhaltige Bewirtschaftung von Wäldern sowie der Ausbau der Handelsbeziehungen im Lebensmittelsektor stehen im Mittelpunkt der Delegationsreise.

Malaysia und Vietnam haben sich in den vergangenen Jahren zu wichtigen Agrarproduzenten im globalen Handel sowie zu wichtigen Wirtschaftspartnern Deutschlands bzw. der EU entwickelt. Malaysia ist der weltweit zweitgrößte Palmölproduzent. Vietnam gehört zu den wichtigsten Exportländern bei Fisch- und Fischereierzeugnissen weltweit, insbesondere bei Fischexporten aus Aquakulturen.

In Malaysia und Vietnam sollen jeweils von Seiten der Delegation sowohl ein intensiver Meinungsaustausch mit Parlamentariern und Regierungsmitgliedern als auch mit Repräsentanten von Verbänden, Unternehmen, Initiativen und Nichtregierungsorganisationen stattfinden. Auch Gespräche mit Vertreterinnen und Vertretern der deutschen politischen Stiftungen sowie der Vertretungen der deutschen Außenhandelskammern stehen auf dem Besuchsprogramm der Delegation. Zudem wird die Delegation, vor Ort u.a. Palmölplantagen, Ölmühlen, Farmen, bilaterale Projekte in der Wald- und Forstwirtschaft, Aquakulturbetriebe, Verarbeitungsbetriebe der Lebensmittelwirtschaft und Forschungseinrichtungen besuchen.

Quelle: Deutscher Bundestag

Dossier: bei fragdenstaat.de

Advertisements

Posted on October 26, 2015, in Alois Gerig, Artur Auernhammer, Ausschuss, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, CDU/CSU, DIE LINKE, Elvira Drobinski-Weiß, Harald Ebner, Heidrun Bluhm, Ingrid Pahlmann, Malaysia, Petra Crone, SPD, Vietnam and tagged , , , , , . Bookmark the permalink. Leave a comment.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: